Modul 1: Fussgewölbe und Beine

Kursart    

Voraussetzung

Dauer    

Datum

Zeiten

Ort

Kursleitung

Preis

Strukturelle Grundlagen 

Anatomy Trains in Struktur und Funktion

3 Tage    

8. - 10. März 2018

Fr 10 - 18 Uhr, Sa und So 9 - 17 Uhr

zoetanz, Elsässerstrasse 34, 4056 Basel

Theres Maibach

Fr.  900.—

Fussgewölbe und Beine

​

Die Interaktion des Fusses mit dem Boden bildet die Grundlage für unsere gesamte Körperstruktur. Dysbalancen in Fuss und Unterschenkel wirken sich negativ auf die Strukturen weiter oben im Körper aus. Gut balancierte Fussgewölbe sind essentiell für ein entspanntes und geschmeidiges Gehen, die Stabilität des Beckens, lumbale Funktionalität und für den Support von Kopf und Nacken. Füsse und Beine sind die sprichwörtliche Basis für die übrigen Strukturen des Körpers.

​

In diesem Kurs werden die Knochen der Füsse analysiert. Es wird aufgezeigt, wie diese die Fussgewölbe unterstützen oder behindern. Wir analysieren die verschiedenen Kräfte der Beinmuskeln und erlernen Strategien, um die Mechanik zu verbessern und myofasziale Einschränkungen und Dysbalancen zu beheben.

​

Knie und Oberschenkel

​

Das Kniegelenk als kompliziertes Scharnier zwischen zwei langen Hebeln ist vielleicht nicht das beste Design. Es ist jedoch eine exzellente Ingenieursarbeit. Das Kniegelenk vermittelt zwischen Kräften, die von der Hüfte nach unten wirken, und Kräften, die vom Fuss nach oben wirken. Gleichzeitig ermöglicht es eine grosse Bewegungsfreiheit in allen Ebenen ausser der Frontalebene.

​

Kursziele

​

Bodywork Academy ist eine Organisation von Bodywork by Theres Maibach.